SAP-Archivierung mit Flexibilitätsgewinn: zertifiziert, intelligent, günstig.

Wie unterschiedlich die Bedürfnisse und Anforderungen von IT-Verantwortlichen sein können, zeigt sich unter anderem in ihrem Verhältnis zur SAP-eigenen Archivierungslösung für IBM FileNet IS. Die einen träumen von einer schlanken Middleware, die bei voller Skalierbarkeit den selben Komfort erreicht. Andere würden gern inhaltsabhängig Teile des SAP-Dokumentbestandes auf günstigen Storage-Systemen statt auf der kostenintensiven ECM-Plattform archivieren. Und zu guter Letzt gibt es Unternehmen, die überhaupt keine eigene ECM-Archivplattform betreiben wollen und trotzdem eine Sofortlösung zur SAP-Archivierung brauchen – natürlich mit der Zukunftsoption, auf hochleistungsfähige ECM-Archivsysteme aufzurüsten.

Wir erfüllen alle drei Wünsche auf einmal. Mit der ArchiveLink-zertifizierten Anwendung »NE.Databridge für SAP« erhalten Sie eine Lösung mit plattformunabhängigem Aufbau, die nicht nur auf vielfältige Speichersysteme archivieren kann, sondern auch den Mix unterschiedlicher Speicherziele oder den Parallelbetrieb zur bestehenden Archivierung ermöglicht. Die Auswahl des jeweiligen Ziels lässt sich automatisiert steuern und nach individuellen Regeln konfigurieren. Und ganz nebenbei profitieren Sie von der hohen Performance der NE.Databridge in synchronen Dokumentprozessen, die für eine effektive Entlastung der SAP-Infrastruktur sorgt.

download bild

4 gute Gründe, Ihre SAP- Archivierung neu zu denken

DOWNLOAD

Als Spezialist für Enterprise Content Management (ECM) entwickelt nextevolution kontinuierlich spezialisierte Tools für IT-Infrastrukturen, Archivprozesse und Fachanwendungen. Eines dieser schlanken und leistungsfähigen Werkzeuge ist die neDatabridge, eine universelle Verbindung zwischen Datensystemen jeder Art und Größe. Mit ihrer hohen Performance in synchronen Dokumentprozessen ist die neDatabridge eine mehr als interessante Alternative für die Archivierung von SAP-Dokumenten. Selbst die Archivierung auf reinen Storage-Systemen, also unter Verzicht auf DMS-Infrastrukturen, ist dank dem plattformunabhängigen Aufbau des Tools kein Problem mehr.

download bild

NE.Databridge: Grenzenlos integriert.

DOWNLOAD

Die heterogene IT-Welt ist Realität und wird es bleiben. Im Spannungsfeld vielfältiger Businessprozesse, Organisationseinheiten, Informationsquellen, Interessen und Ansprüche entwickeln sich zwangsläufig auch IT-Infrastrukturen und Anwendungslandschaften alles andere als einheitlich. Dass diese Welt mit klassischem schnittstellenorientierten Handeln nicht effizient beherrschbar ist, erleben viele Unternehmen im täglichen IT-Management, vor allem aber in komplexen Systemprozessen wie Integrationen, Migrationen und Archivierungen. Entwickler, Hersteller, Systemhäuser und IT-Abteilungen haben über Jahre Zeit und Geld aufgewendet, um den Kampf für das „Unifying“ von IT-Landschaften zu führen. Sie sind dabei von der Realität überholt worden: von der Dynamik technologischer Innovationen, von der inneren Logik der Unternehmensentwicklung, von neuen Prioritäten.

EXPERTENKONTAKT:

+49 (40) 82 22 32-0
sap-archivierung@nextevolution.de

up